In Führung gehen

27.01.2014

In den letzten Monaten fällt mir zunehmend das zur Schaustellen von Wettbewerbssituationen auf. Von „Wetten das…“ über „Wer wird Millionär“, diversen Kochsendungen bis hin zu „Das perfekte Dinner“ und wie sie alle heißen.

Entscheidend immer: Wer ist der Beste?

 Höher, weiter, schneller, besser!

PERFEKT!

 

Ist das unser Credo? Ist das Motivation? Besser zu sein als die anderen?

 

IN FÜHRUNG GEHEN!

Was bedeutet das eigentlich?

Verschiedene Antworten fallen mir u.a. dazu ein:

 

  • Voran gehen
  • an erster Stelle gehen (die Betonung liegt auf gehen)
  • Vorbild und Motivator sein

Ich meine diese Antworten lassen sich wie folgt durchaus auch auf die MA-Führung übertragen.

Voran gehen – Wegweisend sein

an erster Stelle gehen – Wege bereiten

Vorbild sein – Verantwortung zu tragen

Motivator sein – Motive aufzeigen

Natürlich beinhaltet Führung weiter reichende Aufgaben. Dennoch  – in den Grundgedanken steckt oft der Sinn!

Mit herzlichem Gruß,
Ihr jobperform Team

[der Mensch macht’s!] – gerade in der Führung.

Bewerten SIE den Blogbeitrag – dadurch können wir IHRE Interessenschwerpunkte noch besser bedienen.

Einzigartig in Deutschland!

Ihre Ausbildung zur FührungskraftHOCHSCHULZERTIFZIERT
C
ertified Leadership Manager – Führung als Managementaufgabe

 

jobperform® - Coaching, Training, Moderation für Teams und Führungskräfte. Individuelles Coaching | Business Coach | Business Coaching | Job Coaching | Team Coaching | Supervision | Weiterbildung | Qualifikation | Seminar | Seminare | Inhouse Training | Existenzgründer | Qualitätsmanagement | Teamwork | Teamarbeit | Management | Führung | © jobperform® Natzke 2018